© Privat - iPad
© Privat - iPad
Dieses Portal wird gesponsert von:

Ein schöneres Kompliment kann es einfach nicht geben! Ich durfte es kürzlich als Vertreter der politischen Gemeinde entgegennehmen. So geschehen bei einer überaus herzlichen Gästeehrung in der Pension „Bergfriede“ der Familie Steiger. Ein Gästehaus der besonderen Art, welches sich sich nach den Ausbauarbeiten der letzten Jahre in frischester Pracht präsentiert.

Für 5 Jahre Treue als Urlaubsgäste in unserer Heimatgemeinde wurden Maria und Bernd Diederich aus Nordrhein Westfalen geehrt. „Unser Heimatort heißt Nettetal und befindet sich ca. 80 km von Mönchengladbach an der niederländischen Grenze. Dort zu leben ist wirklich schön. Alleine in unserem Ort gibt es 12 Seen. Aber so richtig glücklich und zufrieden sind wir erst, wenn wir wieder hier bei euch sind. Schön ist es an vielen Orten, im Salzburgerland, Südtirol … aber in Steinfeld sind wir verliebt!“

Bernds Augen beginnen zu glänzen, als er von den Vorzügen und Anreizen der Urlaube bei uns zu schwärmen beginnt: „Ich bin zu Hause als Techniker bzw. im Management einer großen Autozuliefererfirma tätig. Mein Beruf verlangt mir alles ab, es ist über lange Strecken schon heftig. Umso notwendiger wird dann eine richtige Erholung, die alles für einige Wochen hintenanstellt. Genau das und noch viel mehr finden meine Frau und ich in vollem Maße hier bei euch in Steinfeld. – Ihr habt ja gar keine Ahnung, wie oft wir abends einfach nur dastehen und zum Himmel blicken, die Sterne bewundern und die Stille genießen. Diese herrliche Ruhe, die uns enorm viel Kraft und Freude schenkt, ist draußen in der großen Welt vielfach verlorengegangen. Es ist gar nicht mehr leicht, jene Orte ausfindig zu machen, an denen man noch so zur Ruhe kommt wie bei euch hier. Und die Familie Steiger ist uns in besonderer Weise an Herz gewachsen!“

© Privat - iPad
© Privat – iPad

Es tut auch Elisabeth Steiger und der Junior-Chefin Michaela merklich gut, von derart herzlich geäußerten Begeisterung der Familie Diederich zu hören. Neugierig geworden, frage ich unsere Gäste (nach dem Genuss eines wunderbaren Stückes Torte) nach ihren Aktivitäten während des Urlaubs: „Ich darf es gar nicht zu laut sagen“, lächelt Bernd, „aber zuerst wird einmal richtig fein und lange ausgeschlafen. Dann gibt es das Frühstück. Später suchen wir uns, je nach Wetterlage, aus, was unternommen wird: Bergwandern, Radfahren mit dem E-Bike, Spazieren, was angucken … da wird uns nie langweilig, und mit unserem Wohnmobil sind wir in der Lage, noch viel mehr von der wunderbaren, prächtigen Landschaft und Natur zu bewundern.“

Als ich nach den kulinarischen Urlaubs-Gepflogenheiten frage, fängt Maria Diederich verschmitzt zu lächeln an. Sie weiß, dass ihr Gatte nur allzu gerne „Opfer“ der heimischen Schmankerln wird. Bernd zeigt sich geständig: „Ja, ja, das mit dem Essen, das ist ein ganz schlimmes Thema. Nach jedem Urlaub muss ich beim ersten Check auf der Wage mit Schrecken feststellen, dass ich schon wieder einige Kilos raufgefuttert habe. Aber das ist es mir wert! So ein Schweinebraten lässt mich alle guten Vorsätze vergessen, und wenn ich an ‚Steigers Grillteller’ denke, ist es sowieso aus. Fehlt nur noch ‚Heiße Liebe’ als abschließende Eisspezialität … da ist der Abend schon wieder gerettet.“

Kein Zweifel, die Diederichs fühlen sich spürbar wohl bei uns. Bernd macht einen absolut zufriedenen Eindruck, und er widmet auch seiner Gattin herzliche Worte der Dankbarkeit: „Meine Frau Maria – sie ist beruflich als Reinigungskraft tätig – ist ein wunderbare Hausfrau und Mutter und hat unseren Sohn, der gerade seine letzte Projektarbeit fertigstellt und auch Techniker werden wird, richtig toll ins Leben gestellt. Mir selber hält sie durch ihre Ruhe und Besonnenheit immer wieder den Rücken frei. Sie ist unsere perfekte Familienmanagerin!“

Beim Gespräch über die deutschen Fußballer bzw. die allgemeine politische Situation halten wir uns nicht allzu lange auf. Viel lieber sprechen Maria und Bernd Diederich über weitere Eindrücke während des Urlaubs und die damit verbundenen, nachhaltigen Erlebnisse: „Wir haben hier bei der Familie Steiger sehr viel gelernt. Vor allem die Liebe zu den Tieren finden wir ganz ganz toll. Wir streicheln sie und spüren, wie sie als Weggefährten für die Menschen regelrecht zur Familie gehören und nicht bloß ein Wirtschaftsfaktor sind. Den Hermann Junior frage ich immer, wenn ich was wissen will, und er erklärt mir das dann wunderbar. Es ist doch für alle so wichtig, dass man den Kindern eine liebevolle Beziehung zu den Tieren beibringt und vorlebt.“

Nach unserem ausführlichen und unterhaltsamen Gespräch ist es dann endlich soweit, die offizielle Ehrung für 5 Jahre treuen Urlaub in Steinfeld vorzunehmen. Ich darf den Diederichs die Geschenke bzw. eine Urkunde im Namen der Gemeinde überreichen, Fotos werden geschossen, die Stimmung ist wunderbar.

© Privat – iPad
© Privat – iPad

 

© Privat – iPad
© Privat – iPad

Zu guter Letzt nimmt auch Michaela eine Ehrung im Namen der Gastgeber vor und bringt die Bemühungen der Familie Steiger um das Wohl ihrer Urlauber mit herzlichen Worten des Dankes zum Ausdruck.

© Privat - iPad
© Privat – iPad

Ein letztes Mal ergreift Bernd das Wort: „Auch ich will mich jetzt noch einmal dankbar zeigen. Irgendwie gehört ein Teil der Urkunde ja auch euch, denn ohne all die gästefreundlichen Menschen und die wunderbare Natur hier gäbe es auch keinen Steinfeld-Urlaub. Dann wären wir vielleicht irgendwo in diversen Ländern und Gegenden mit dem Caravan unterwegs … so wie vor Jahrzehnten. Doch es es Gott sei Dank so, dass wir hier bei euch sein dürfen. Danke euch allen!“

© Privat - iPad
Finales Statement von Bernd: „Ihr habt eine Perle hier!“ – © Privat – iPad

Nach zwei Stunden feinen Beisammenseins darf ich mich allen, v. a. Maria und Bernd, von Herzen verabschieden: „Wir wünschen euch weiterhin schöne und erholsame Tage bei uns und nochmals Gratulation auch an die Familie Steiger zum  herrlichen Gästeparadies!“

© http://www.camping-bergfriede.com/de/service-kontakt/kontakt.html - Montage: Walter Widemair
© http://www.camping-bergfriede.com/de/service-kontakt/kontakt.html – Montage: Walter Widemair

 

Link zur Website der Pension „Bergfriede“

Link zum Campingführer

Link zum Folder Outdoorpark Oberdrautal

 

QUELLE/KONTAKT:

Walter Widemair
Josef-Fräß-Ehrfeldstr. 4
9754 Steinfeld

Telefonkontakt: 0650/2044 244

E-Mail: 22011958ww@gmx.at