© Privat
v. l.: Komponist Walter Widemair, Nicole Torriani, Dir. Peppi Kreuzer, Autorin Barbara Tänzler
Dieses Portal wird gesponsert von:

Hohen Besuch erhielt man kürzlich im Parkhotel Tristachersee in Osttriol. So durfte sich Direktor Peppi Kreuzer über die Anwesenheit von Nicole Torriani-Kündig, der Tochter des legendären Megastars Vico Torriani, freuen. Begleitet wurde sie von der Züricher Journalistin und Autorin Barbara Tänzler, welche intensiv an einer Biografie über Vico’s Leben arbeitet: „Wir wollen dieses umfassende Werk pünktlich am 19. September 2020 in St. Moritz einer breiten Öffentlichkeit präsentieren und können damit endlich den großen Wunsch von Vico’s Fanfamilie erfüllen. Jetzt fehlen uns eigentlich nur noch jene Ereignisse, von denen uns der letzte Produzent von Herrn Torriani berichten wird.“Gemeint ist Komponist und Autor Walter Widemair, der die letzten 10 Lebensjahre Produzent des Schweizer Topstars war und sich mit heiteren und berührenden Geschichten über die gemeinsame Zeit im Gepäck mehrere Stunden zur Verfügung stellte: „Vico war musikalisch und menschlich einfach großartig. Als ‘Grand Seigneur der Volks- und Schlagermusik’ hat er mit einer Vielzahl von Superhits wie „La Montanara“ – „Capri Fischer“ – „La Pastorella“ – „Silberfäden“ – „Zwei Spuren im Schnee“ – „Addio Donna Grazia“ – „Du schwarzer Zigeuner“ u.v.a. über Jahrzehnte ein Millionenpublikum begeistert. Als Showmaster („Goldener Schuss“ – „Hotel Victoria“ etc.) und auch Filmstar bleibt er unvergessen. Unsere Zusammenarbeit macht mich stolz und dankbar!“

© Privat
Chansonnier Vico Torriani und Komponist Walter Widemair 1990 im Debanter Tonstudio Koch Records © Privat


Vor allem Tochter Nicole Torriani-Kündig liegt die niedergeschriebene Lebensgeschichte ihres berühmten Vaters in besonderer Weise am Herzen: „Mein Vater hat Musikgeschichte geschrieben und mir vieles anvertraut, das bislang im Verborgenen bleiben musste. Er hat es verdient, dass sein Leben als Künstler und Mensch so dargestellt wird, wie es der Wahrheit entspricht. Es wird ein großartiges Buch werden und Einblick in das Leben eines der ganz Großen der Musik geben. Es wird im NZZ Libro-Verlag erscheinen und natürlich auch in Österreich erhältlich sein.“

Ein Teil wunderbarster Erinnerung …

 © Privat
Vico Torriani singt “Silberfäden” als Stargast beim Muttertagskonzert 1992 in Nussdorf-Debant – an der Gitarre Walter Widemair © Privat

QUELLE/KONTAKT:
Walter Widemair
Josef-Fräß-Ehrfeldstraße 4
9754 Steinfeld

E-Mail:22011958ww@gmx.at
Telefonkontakt:+43 – 650/2044 244