© Privat
© Privat
Dieses Portal wird gesponsert von:

Zwei Steinfelder sind auf diesem Foto abgebildet! … doch weit brennender als diese Tatsache ist die Frage, wer das wohl sein kann. Ich erlöse die Suchenden und gebe freiwillig die kaum zu erwartende Antwort: Das vorliegende Bild zeigt das “Dolomitensextett” Mitte der 90ger Jahre beim seinem ersten Gastspiel im Rio Grande del Sul in Brasilien.

Wir sehen ganz link Josef Safrin, der zweite Steinfelder ist Walter Widemair, (direkt vor ihm links in der vorderen Reihe). Bassist Helmut Lukasser posiert, wie vom Fotografen gewünscht, mit Tuba-Gerät und Safarihut ernster Miene.

Die weiteren Protagonisten: Klarinettist Franz Rohracher (2. v. l. hinten), rechts von ihm die Widemair-Brüder Drummer Günther und “Fuzzi” Werner (hinten rechts).

Der zwei-Wochen-Trip hat verdammt Spaß gemacht, und auch das Publikum scheint nachhaltig von der Partie begeistert. Nicht nur, dass es einen zweiten Aufenthalt gegeben hat, nein: Vor wenigen Tagen erreichte uns ein Video, das brasilianische Fans im Dolomitensextett-Fanclub in voller Action vor dem Fernseher zeigt. Alle singen begeistert nach den Videos, welche bei diversen TV-Shows entstanden: Heimatmelodie, ZDF-Hitparade, Musikantenstadel, ARD-Hitparade; Wenn die Musik spielt ….

Tolle Erinnerung! … und das Foto? Ja das finden wir einmalig … und auch unser Sepp Safrin lacht von Herzen über die originelle Idee!!!

 

QUELLE/KONTAKT:
Walter Widemair
Josef-Fräß-Ehrfeldstraße 4
9754 Steinfeld

E-Mail:22011958ww@gmx.at
Telefonkontakt:+43 – 650/2044 244