NewsSeitenblicke

TATRA Motor Luftgekühlt

Wieser_Banner - banner content

Die zurückliegenden 150 Jahre haben zahlreiche technische Güter hervorgebracht, die maßgeblich die Entwicklung von Menschheit und Zeitgeschehen beeinflusst haben. Dazu gehören neben Bauten wie Brücken oder Fördertürme aus dem Bergbau, Automobile, Eisenbahnen und Flugobjekte, industrielle Maschinen, Anlagen, Haushaltsgeräte und zahlreiche andere Alltagsgegenstände. Solche Güter sind Zeitzeugnisse, die genauso wie historische Kunstwerke als Teil unseres kulturellen Gedächtnisses und somit als erhaltenswert einzustufen sind. Erhaltung von technischem Kulturgut!

Der eine liebt die „gebrauchte Optik“ – der andere liebt das „hochglänzende Detail“ – wiederum lieben viele Menschen „nur das Funktionieren“

Ein TATRA Motor V10 T3.929 mit 15.825ccm (16L) – Saugmotor mit 293PS – Luftgekühlt – Eigengewicht 1.400kg – der Motortyp wurde vorwiegend in LKW verbaut, Bj. 1985

Gerettet vom Schrottplatz! – Der Besitzer will diesen Motor zum Laufen bringen und als Schauobjekt erhalten.

Recherchen zu authentischer Restauration
– Behutsame Reinigung und Rostbeseitigung

Rekonstruktion fehlender Teilbereiche
– Fachgerechte Instandsetzung von Beschädigungen
– Wiederherstellung der funktionsfähigen Mechanik
– Oberflächenbearbeitung z.b. farbliche Gestaltung – (Galvanisierung)

Ziel einer Restauration ist, möglichst viel Originalsubstanz zu erhalten, sodass das Alter und der Jahrzehnte lange Einsatz sichtbar bleiben. Unter Berücksichtigung der Funktionalität und der Stabilität werden die Teile behutsam restauriert.

·  Oft Mühsames Demontieren der Teile mit Achtung auf die Erhaltung der abgebauten Teile

·  Reinigen oder auch „Strahlen“ der noch verwendbaren Teile

·  Neue Teile anfertigen und oder schweißen

·  Deformierte Rahmen und Teile ausrichten

·  Lackieren in „original Farbe“

·  Zusammenbau mit Funktionskontrolle

Wollten Sie Ihren Keller oder Ihre Garage nicht schon lange räumen?

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button