Wirtschaft

Festtage der Barkultur -Weissensee Cocktailtage waren ausgebucht!

Wieser_Banner - banner content

Am 5. Juni stand der Weissensee ganz im Zeichen von regionalem Hochgenuss und internationaler Barkultur. Acht österreichische Top-Bartender sorgten in den Partnerhotels mit kreativen Cocktailbegleitungen zum Abendessen für Begeisterung. Das Event war bereits frühzeitig ausgebucht. Mit dem Jack Rabbit eröffnet der junge Veranstalter Thomas Domenig Anfang Juli seine erste eigene Bar.

Nachdem die Cocktailtage im letzten Jahr Covid19-bedingt ins Wasser gefallen waren, konnte man heuer mit der Mixkulinarik am 5. Juni eine erneute Absage der Gesamtveranstaltung abwenden. In vier Hotels am Weissensee wurde unter Einhaltung aller Covid19-Bestimmungen auf höchstem Niveau diniert und geshakt. Die großen Open-Air Programmpunkte am Wochenmarkt sowie auf der „MS Alpenperle“ am Weissensee konnten aufgrund der Einschränkungen dieses Jahr leider nicht stattfinden.

8 TOP-Bartender – 4 Eventlocations

8 Top-Bartender aus Österreich sorgten in den vier Partnerhotels Hotel Arlbergerhof Vital, Biohotel Gralhof, Hotel Die Forelle sowie im Strandhotel am Weissensee vor ausverkauften Sitzplätzen für Begeisterung. Harmonisch zelebrierte man kulinarischen Hochgenuss im Einklang mit dazu passenden Cocktail-Kreationen. “Gerne hätten wir auch mehr Gäste begrüßt. Die Nachfrage war beachtlich. Allerdings haben es uns die Corona-Einschränkungen nicht einfach gemacht. Mir war es dennoch ein Anliegen, die Veranstaltung nicht ein weiteres Mal komplett ausfallen zu lassen, sondern mit der Mixkulinarik einen ersten vorsichtigen Schritt wieder zurück zur Normalität zu wagen, ohne dabei ein Gesundheitsrisiko einzugehen”, so der junge Veranstalter Thomas Domenig. Die Cocktaildinner in den Hotels waren bereits im Vorfeld ausgebucht. 

Jack Rabbit – neue Bar am Weissensee

Auch im nächsten Jahr werden die Cocktailtage wieder stattfinden. Der Termin steht bereits fest: vom 15. bis 18. Juni 2022 kommen die internationalen Bargrößen zum Weissensee, um ihre Drinks zum Besten zu geben. Wer nicht so lange warten möchte, der kann ab Anfang Juli Thomas Domenigs neues Bar-Café-Projekt am Weissensee besuchen. In bester Zentrumslage wird der vielgereiste Whiskey-Buchautor (www.bourbonbuch.de) mit dem Jack Rabbit seine erste eigene Bar betreiben. www.jackrabbit.at

Line-up der Bartender 2021 – sie zählen zu den besten des Landes

  • Bert Jachmann (Liquid Market)
  • Nikolai Augustin (Hotel Das Triest)
  • Kathi Schwaller (Ritz Carlton Vienna)
  • Andreas Trattner (Top Spirit)
  • Lukas Werle (Bruder Bar)
  • Florian Kinast (Destillerie Farthofer)
  • Kenny Klein und Stefan Himmelbauer (beide Maniac Bar Artists)

Kontakt:

Thomas Domenig

Tel.: +43 680 1258 170
Mail: weissensee@cocktailtage.at
Web: www.cocktailtage.at

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button