Seitenblicke

Naturpark-Ranger nimmt Kinder mit in seine „Natur-Werkstatt“

Wieser_Banner - banner content

In der Kreativ-Werkstatt von Naturpark-Ranger Robert Röbl werden Kinder zu echten Selbermachern, Künstlern und Outdoor-Fans. Der nächste Termin findet in den Herbstferien am 27. Oktober statt.

Die Schilfgürtel rund um den Weissensee. Die Wiesen, die bis zum Ufer ragen. Das klare Wasser, über das er beim Familien-Fishwatching gemütlich dahingleitet – all das gehört zum Revier von Naturpark-Ranger Robert Röbl, dem eine Jahreszeit am liebsten ist: Der Herbst bzw. die Herbstferien. Dann nämlich ist er besonders gerne mit Kindern in der Natur unterwegs, die bei ihm im Handumdrehen zu echten Selbermachern werden. Vom erfahrenen Naturburschen lernen sie, aus einem einfachen Stück Holz eine Pfeife zu basteln, der man klangvolle Laute entlockt. Sogar handgefertigte Lederarmbänder, bei denen die Kinder das Schuster-Handwerk wieder aufleben lassen, entstehen. Oder etwas völlig anderes. So genau weiß man das vorher nie, denn gebastelt wird mit den Materialien, die die Teilnehmer bei ihren Streifzügen durch die Natur finden.

Naturparkranger Robert Röbl ©Dietmar Denger, weissensee.com
©Dietmar Denger, weissensee.com

Genau darin liegt die Faszination der „Kreativ-Werkstatt Natur“, einer spannenden Wanderung durch den Naturpark Weissensee, die am 27. Oktober 2021 stattfindet. „Die Natur selbst liefert uns die Zutaten, aus denen wir gemeinsam tolle Dinge für Zuhause basteln“, so der Naturpark-Ranger vom Weissensee. Doch was die Kinder und Erwachsenen für sich mitnehmen, geht weit darüber hinaus. Sie bekommen beim Spüren, Riechen, Schmecken und Anfassen einen Einblick in die biologische Vielfalt der Natur. Außerdem lernen sie, dass ohne großen Aufwand und Materialeinsatz oft die schönsten Erinnerungs- oder Dekorationsgegenstände entstehen.

Kreativ-Werkstatt

  • Termin: 27. Oktober 2021, 13.30 – 16.30 Uhr
  • Ausrüstung: Feste Bergschuhe, wetterfeste Kleidung sowie Jause, Getränke
  • Kosten: € 14,- Erwachsene, € 8,- Kinder mit allen Weissensee Gästekarten
  • Anmeldung: bis Dienstag um 16 Uhr in der Weissensee Information Tel: 04713/2220

Pressekontakt:
Christopher Puntigam, NLW Tourismus Marketing GmbH
9620 Hermagor, Österreich | T +43 4282 3131-319 | E christopher.puntigam@nlw.at

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button