Seitenblicke

Neue „greenstarter“ gesucht!

Wieser_Banner - banner content

Der Klima- und Energiefonds sucht – in Kooperation mit dem Klimaschutzministerium – im Rahmen des Programms „greenstart“ bereits zum siebenten Mal neue Ideen für eine nachhaltige und ökologisch verträgliche Wirtschaft.

Bis 8. März 2022 (12 Uhr) könnt ihr eure innovativen und Treibhausgase-sparenden Business-Ideen online einreichen – in den Kategorien Erneuerbare Energie, Mobilität, Energieeffizienz und Landwirtschaft/Bioökonomie und heuer neu dabei: Klimawandelanpassung.

Die 10 besten Ideen von Start-up GründerInnen und jungen Start-ups werden über ein halbes Jahr inhaltlich und finanziell unterstützt.

© KEM-scaled.jpg
© KEM-scaled.jpg

Save the Date
Für alle Interessierten, Jungunternehmer*innen und Start-Ups mit nachhaltigen Business-Ideen findet am Donnerstag, 3. Februar 2022 ein Online-Ideen-Workshop statt, in welchem das greenstart Programm präsentiert und Projektideen diskutiert werden.

Mehr Informationen sowie den Link zur Anmeldung findet ihr HIER

Mehr Infos zu greenstart und zur Einreichung

Kontakt
Klima- und Energiemodellregion (KEM)
Karnische Energie
Hauptstraße 44
A-9620 Hermagor
E-Mail: daniela.schelch@region-hermagor.at
Tel.: +43 664 889 418 00
Web: www.klimaundenergiemodellregionen.at

© kem_biglogo.png

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button